view mobile site
current selection: mystery german movies from year 1900 to year 2018 ordered by has image, this month's top ratings page 1 of 15
showing only pages containing links
page 1 of 15 | next
12 Monkeys (1995)
Im Jahr 2035 haben die Überlebenden des großen Virus von 1997 Zuflucht im Untergrund gefunden. Eine anonyme Autorität schickt den Gefangenen James Cole in die Vergangenheit, um den Ursprüngen des Virus auf die Spur zu kommen. Cole landet prompt im Irrenhaus. Dort lernt er den übergeschnappten Umweltfanatiker Goines kennen, der mit seiner Armee der 12 Monkeys einen spektakulären Terrorakt plant.
Zauberlehrling Harry Potter (Daniel Radcliffe) freut sich auf das neue Schuljahr in Hogwarts, obwohl ihn dort noch immer der missgünstige Professor Snape (Alan Rickman) erwartet und ein Elfe namens Dobby ihn ausdrücklich vor großen Gefahren im neuen Schuljahr gewarnt hat. Tatsächlich kommt es bald nach Semesterbeginn zu einer Reihe unschöner Vorgänge, die in der Versteinerung von Mitschülern gipfeln. Verdächtig der schwarzen Umtriebe sind so einige, und eine der heißesten Spuren führt geradewegs in die berüchtigte Kammer des Schreckens.
Megacity im Jahr 2029: Die Cyborg-Cops von Section 9, dem geheimsten Geheimdienst von allen, erwarten die Ankunft des "Puppet Master", einer körperlosen, intelligenten Lebensform mit unlauteren Absichten. Doch obwohl Section 9 über die modernsten Waffensysteme und Tarnvorrichtungen verfügt, gelingt es nicht, das Phantom dingfest zu machen. Stattdessen sucht der Puppet Master den Infight mit einer jungen Cyborgagentin, um mit ihrem halbmechanischen Körper zu verschmelzen und eine neue Lebensform zu begründen.
Brick (2005)
Brendan Frye (Joseph Gordon-Levitt) zählt zu den Außenseitern an seiner Highschool in Südkalifornien. Eines Tages erhält er einen Anruf von seiner Exfreundin Emily (Emilie de Ravin). Die fühlt sich bedroht und verfolgt und ist kurz darauf tatsächlich spurlos verschwunden. Brendan forscht nach, lässt seine Beziehungen zu anderen Sonderlingen spielen und stößt auf gefährliche Leute, denen seine Nachforschungen gar nicht passen.
 
Dark City (1998)
John Murdoch erwacht in einem schmuddeligen Hotelzimmer und kann sich an nichts mehr erinnern. Er leidet an Amnesie. Doch nicht nur die Polizei ist ihm auf den Fersen, auch die bleichgesichtigen, glatzköpfigen "Fremden", die die Bewohner von Dark City als Versuchsobjekte benutzen, um der menschlichen Seele auf die Spur zu kommen und sich selbst das Fortbestehen zu sichern.
Nach einem Unfall sucht eine mysteriöse Schwarzhaarige benommen Untschlupf in einem verlassenen Appartment, das am nächsten Tag von der jungen Schauspielerin Betty bezogen wird. Die will eigentlich in Hollywood Karriere machen, erklärt sich aber bereit, der Schwarzhhaarigen, die ihr Gedächtnis verloren hat, bei der Suche nach ihrer Identität zu helfen.
Als der arbeitslose Schauspieler Milo Tindle (Jude Law) die Einladung des steinreichen Krimiautors Andrew Wyke (Michael Caine) annimmt, hätte er es besser wissen müssen. Der selbstgerechte Wyke hat sich alle materiellen Träume erfüllt - nur seine Frau geht mit Tindle fremd und hat ihn verlassen. Nun heuchelt er Interesse für den jüngeren Rivalen und schlägt ihm einen illegalen Deal vor: Tindle soll Wykes Juwelen rauben, um seiner Freundin ein sorgenfreies Leben zu ermöglichen.
13 Geister (2001)
Als Onkel Cyrus (F. Murray Abraham) stirbt, hinterlässt er das Haus seinem mittellosen Neffen Arthur (Tony Shalhoub), der dort mit seinem Nachwuchs sogleich einzieht. Zwei Überraschungen erwarten die neuen Bewohner jedoch: 13 Geister, die man nur mit einer speziellen Brille sehen kann, treiben ihr Unwesen, und irgendwo im Gemäuer ist ein Schatz versteckt. Wer ihn heben will, muss aber erst an den Geistern vorbei.
Miss Marple (Margaret Rutherford) sitzt in einem Zug und beobachtet, wie in der vorbeifahrenden Bahn ein Mord begangen wird. Bahnschaffner und Polizei, die sie umgehend verständigt, nehmen die resolute alte Dame nicht ernst. Sie tun ihr Erlebnis als Traum ab. Doch die Hobbydetektivin weiß, was sie gesehen hat und macht sich mit ihrem besten Freund, Mr. Stringer, (Stringer Davis) auf die Suche nach der Leiche. Entlang der Bahnstrecke suchen sie systematisch nach Spuren. Diese führen sie schließlich zu dem Anwesen von Familie Ackenthorpe.
Wir befinden uns im Jahr 2009, der Lauf der Geschichte hat sich verändert. Japan hat den Zweiten Weltkrieg gewonnen und Korea ist nur eine Kolonie der Supermacht. Nur eine kleine Gruppe von koreanischen Rebellen, die beherzt für ein unabhängiges und freies Korea kämpfen, stellen sich der Übermacht. Der junge Top-Agent Sakamoto wird trotz koreanischer Herkunft auf die Rebellen angesetzt. Bei den Ermittlungen gerät er jedoch in ein rätselhaftes Kreuzfeuer…
2010 (1984)
A joint American-Soviet space expedition is sent to Jupiter to learn what happened to the Discovery.
In der Fortsetzung des Kultfilms “2001 – Odyssee im Weltraum” fliegen Amerikaner und Russen gemeinsam ins All. Sie suchen Kontakt mit intelligentem Leben, um das größte Geheimnis der Menscheit zu lüften. Was liegt hinter den Sternen?
Ein Privatdetektiv, gespielt von Nicolas Cage, bekommt den Auftrag, die Echtheit eines Schmalfilmes zu überprüfen, den seine Klientin nach dem Tod ihres Mannes in dessen Tresor gefunden hat. In diesem Film wird ein Mädchen gefoltert, vergewaltigt und getötet, und die Auftraggeberin will wissen, ob ihr verstorbener Gatte für den Tod mit verantwortlich war.
Claudia arbeitet als Kindermädchen im Haus einer reichen Familie und träumt vom Glück zu zweit mit ihrem Freund, dem Barkeeper Drew. Claudias Bruder Carter hat derweil 10.000 Dollar Schulden beim Kokainkrämer angehäuft und bräuchte dringend mal wieder eine Finanzspritze der Schwester. Diesmal aber weigert sich Claudia, weiter Geld in das Fass ohne Boden zu werfen. Da taucht ein Räuber im Haus der reichen Familie aus, räumt einen Safe leer, von dem außer ihren Arbeitgebern nur Claudia weiß, und erschießt den Herrn des Hauses.
Die zehnjährige Estrella lebt allein mit ihrer Mutter. Sie mag Horrorgeschichten und in ihrer blühenden Fantasie freundet sie sich mit den Monstern an. Estrella gibt ihnen Gestalt, redet mit ihnen und nimmt sie mit zur Schule. Die Monster beschützen sie. Eines Tages macht sie Bekanntschaft mit einem Vampir. Doch kann es sein, dass dieser neue Freund nicht Estrellas Fantasie entspringt, sondern sehr wohl real ist…?
In der Zukunft hat Amerika den Krieg gegen die Drogen verloren. Der Undercoverermittler Fred (Keanu Reeves) ist wie so viele andere auch der Dorge Substance D verfallen, die bei Konsumenten zu gespaltenen Persönlichkeiten führt. So entsteht neben Fred der Drogendealer Bob. Zusammen mit seinen Kollegen entwickelt Fred einen Plan, wie man Bob zur Strecke bringen kann.
Es ist ein strahlender Sommertag als die Schwestern Su-mi und Su-yeon in ein abgelegenes Haus am See gebracht werden. Sie waren seit dem Tod ihrer Mutter in einer Heilanstalt. In der Eingangshalle wartet bereits die verhasste Stiefmutter. Su-mi, die Ältere, zeigt sich der Frau gegenüber offen feindselig, während Su-yeon fast furchtsam auf Abstand geht. Bald schon gleicht das Haus einem geisterhaften Folterkeller, in dem der Wahnsinn kalt und grausam in den Ecken lauert.
Abbitte (2007)
Auf dem Landsitz ihrer Upper-Class-Eltern in Surrey beendet die 13-jährige Jungautorin Briony (Saoirse Ronan) 1935 ihr Stück um aufkeimende Gefühle. Auch ihre eigenen melden sich zu Wort, während die der Erwachsenen an dem heißen Sommertag für Verwirrung sorgen. Ihre ältere Schwester Cecilia (Keira Knightley) macht Haushältersohn Robbie (James McAvoy) Avancen. Aus Enttäuschung über Robbies Reaktion beschuldigt Briony ihn, ihre Cousine Lola (Juno Temple) verführt zu haben.
Gerade ist Abenteurerin Adèle aus Ägypten zurückgekehrt. Mitgebracht hat sie eine Mumie und die Hoffnung, dass mit deren Hilfe ihre Schwester aus dem Koma befreit werden kann. Denn Wiederbelebung scheint selbst nach Millionen Jahren möglich. Das beweist ein alter Professor, durch dessen Experiment ein Flugsaurier im Museum aus dem Ei schlüpfen kann. Damit gibt es im Paris des Jahres 1912 neue Attraktionen. In der Luft kreuzt ein gefährlicher Saurier, am Boden bestaunen reanimierte Mumien die Wunder dieser exotischen Zivilisation.
A murder is committed on a Nile steamer, but Hercule Poirot is on board...
Nachdem ein Junge von einem Virus befallen wird und sich seine Augen mit dem schwarzen Öl überziehen, werden Scully und Mulder in einen Strudel der Ereignisse gezogen, in dem allerhand Verschwörungen und Vertuschungen ihre Arbeit erschweren. Als das FBI die beiden auch noch als Sündenböcke für einen terroristischen Anschlag hinstellt, gerät das Duo zunehmend unter Druck und in Todesgefahr.
Die beiden Agents Fox Mulder (David Duchovny) und Dana Scully (Gillian Anderson) gehen eigene Wege. Längst arbeiten sie nicht mehr bei der Abteilung für paranormale Fälle, denn das FBI hat das umstrittene Ressort geschlossen. Als aber in den verschneiten Hügeln von Virginia die bizarren Überreste einer Gruppe Frauen gefunden wird, ist die Polizei ratlos. Das rätselhafte Verbrechen kann nicht aufgeklärt werden ohne die Expertise des Ermittler-Duos.
All Good Things – David Marks (Ryan Gosling) soll das Erbe seines Vaters (Frank Langella), eines reichen New Yorker Grundstückmaklers, antreten. Doch als er die aus einfachen Verhältnissen stammende Katie McCarthy (Kirsten Dunst) kennen lernt, entscheidet sich David für ein einfaches Leben auf dem Land in Vermont. Als Davids Vater die beiden zwingt, wieder nach New York zurückzukehren, wird Katie immer unabhängiger, während Davids Verhalten zusehend merkwürdig wird und seine Stimmungsschwankungen immer öfter in Gewaltausbrüchen gipfeln. Langsam kommt Katie hinter die dunklen Familiengeheimnisse…
Drei sich fremde Schüler werden Zeuge, wie ein Mädchen vor ihren Augen vollkommen grundlos von einem anderen Jungen niedergestochen wird. Dieses Erlebnis schweißt die drei zusammen. Sie werden Freunde und versuchen gemeinsam die grausame Tat zu verarbeiten. Als eines Tages die Freundin einer der Dreien von einer Jugendbande vergewaltigt und getötet wird, schwören die Freunde blutige Rache. Sie machen sich auf die Jagd, um die Täter einen nach dem anderen brutal zur Strecke zu bringen.
In downtown Japan, a lonely computer nerd tries to maintain a peaceful existance while being stalked by a gang of deviant homosexuals who want to use him for their brutal S&M activities.
Nach 17 Jahren Abwesenheit kehrt der renommierte Kriegsreporter Paul (Matthew MacFadyen) zur Beisetzung seines Vaters zurück in seine kleine Heimatstadt in Neuseeland. Dort wird er nicht gerade freundlich empfangen von seinem Bruder, dem Straußenzüchter, oder seiner Ex, die er vor 17 Jahren zurück ließ, und die nun eine eben so alte Tochter hat. Ausgerechnet dieses Mädchen verliebt sich nun in den weit gereisten, weltgewandten Fremdling, was die Stimmung im Dorf nicht eben hebt.
Die junge Pilotin Sara plant einen letzten gemeinsamen Ausflug mit ihren Freunden, bevor sie nach Montreal umziehen wird. Anstatt jedoch mit dem Auto zu fahren, hat sie kurzerhand eine Cessna gechartert und ihren neuen, etwas merkwürdigen Freund Bruce ebenfalls eingeladen. Schon kurz nach dem Start kommt es zu einer technischen Fehlfunktion der Maschine. Doch das ist erst der Anfang: Der Treibstoff wird knapp, und die Stimmung unter den fünf Passagieren ist zum Zerreißen gespannt. Als letzten Ausweg wagt Cory den Versuch, in schwindelerregender Höhe von außen das Höhenruder zu reparieren. Doch in der unbekannten Höhe, außerhalb des Fliegers, sind andere übernatürliche Kräfte am Werk, die den Flug zu einem wahren Überlebenskampf machen.
Felix Bush ist im Tennessee der 1930er Jahre das, was man einen Sonderling nennt. Er lebt als Einsiedler im Wald, behandelt alle schroff, und üble Geschichten gehen über ihn herum. Jetzt ist er alt wie Stein und wünscht sich eine würdevolle Bestattung mit allem, was an Pomp und Nachrufen so dazu gehört. Und zwar zu Lebzeiten. Als die Geistlichkeit empört ablehnt, wendet sich Bush mit einer dicken Geldrolle an die freie Wirtschaft und weckt den Ehrgeiz des kaum minder exzentrischen Bestatters Quinn.
Von einer fremden Kraft besessen, zeichnet eine junge Kunststudentin den Todeskampf der Opfer von Mordanschlägen. Ihre Visionen sind die Vorboten der Morde kurz vor den Verbrechen. Stück für Stück setzt die Polizei ein Mosaik der Geschehnisse zusammen – nach und nach wächst bei der Künstlerin die Ahnung, dass sie das nächste Opfer dieses Wahnsinns sein wird…
Ein geflügeltes Schlangenmonster wird über New York gesichtet, was zunächst niemanden weiter interessiert. Bis das Monster beginnt, Menschen zu fressen. Ein arbeitsloser Klavierspieler ist der Einzige, der den Ort kennt, an dem sich das Schlangennest befindet, und ist entschlossen, sein Wissen zu seinem Vorteil auszuspielen. Die Frage ist nur, ob sein Plan aufgeht oder er möglicherweise selbst als Schlangenfutter endet.
About a 1839 mutiny aboard a slave ship that is traveling towards the northeastern coast of America. Much of the story involves a court-room drama about the free man who led the revolt.
George and Kathy Lutz (Ryan Reynolds und Melissa George) beziehen mit ihren Kinden ihr Traumhaus in dem kleinen Ort Amityville im US-Bundesstaat New York. Ein Jahr zuvor hat Ronald DeFeo in dem Haus seine Eltern brutal im Schlaf ermordet. Nun wird die Familie Lutz von den Geistern heimgesucht. Ein Remake des Horrorklassikers aus dem Jahr 1979.
Wayne Hayes (Robert Redford) hat den American Dream wahr gemacht: Er hat Firma und Familie gegründet, ist mehr oder weniger glücklich verheiratet, hat die Firma mit Gewinn wieder verkauft, die Kinder sind wohl erzogen und aus dem Haus, und ein lauschiger Lebensabend steht ihm bevor. Doch das vordergründige Idyll wird getrübt, als eines Tages ein fremder Herr (Willem Dafoe) Wayne von der Schwelle weg entführt und ihn, aber auch seine Frau Eileen (Helen Mirren), zu einer differenzierteren Betrachtung der Vergangenheit zwingt.
Lieutenant Manion muß sich vor Gericht für die Ermordung des Barbesitzers Quill verantworten, der angeblich Manions Frau Laura vergewaltigt hatte. Sein Verteidiger Biegler plädiert auf Freispruch wegen Unzurechnungsfähigkeit, weil Manion im Affekt gehandelt habe. Es kommt zu einem spannenden Duell zwischen Verteidiger und Staatsanwalt, da letzterer von einem Verhältnis zwischen Laura und Quill ausgeht, und Manion somit aus Eifersucht gemordet hätte. Erst als die Stieftochter Quills zu Gunsten Manions aussagt, wendet sich das Blatt.
Anderland (2006)
Mitten in der grauen Einöde steigt Andreas (Trond Fausa Aurvåg) aus einem Bus aus: Zwar weiß er nicht, wie er hierher kam, aber ein Empfangskomitee steht schon bereit und führt ihn in eine neue Welt, wo ihn eine Wohnung, ein Bürojob und freundliche Leute erwarten. Er lernt Anne-Britt (Petronella Barker) kennen und heiratet sie. Allerdings interessiert sie sich - wie alle anderen Bürger dieser kinderlosen Stadt - nur für schöner Wohnen. Das soll nun Andreas Leben sein? Eine Affäre mit Ingeborg (Birgitte Larsen) hilft auch nicht weiter.
Wenn die junge Anne nicht gerade mit ihrer besten Freundin Beate zusammen ist, rauft sie mit ihrem älteren Bruder, klettert auf Bäume oder macht Dinge, die man eher von Jungs erwarten würde. Das ändert sich, als der gleichaltrige Philipp in der Nähe einzieht, ausgerechnet in einem als Geisterhaus verschrienen Anwesen. In ihn verliebt sich der Wildfang sofort, aber gegen ihre beliebte Klassenkameradin Ellen hat die Außenseiterin kaum eine Chance. Zwischen den Rivalinnen entbrennt ein offener Kampf um Philipp, was Anne viele Demütigungen einbringt.
Boom, eine junge und attraktive Frau, hat eine Affäre mit dem reichen Geschäftsmann Pratan. Eines Tages zeigt er ihr jedoch sein wahres Gesicht. Brutal wird sie von ihm und seinen drei Freunden vergewaltigt. Mit Schrecken erfährt sie vom Arzt, dass sie schwanger ist. Pratan verstößt sie daraufhin und verlangt, dass sie das Baby sofort abtreibt. Boom denkt nicht daran und schwört Rache. Erst sind es Pratans Freunde, welche grausam ums Leben kommen. Doch dies ist erst der Auftakt eines langen blutigen Albtraums.
Eine abgelegene Anstalt für Geisteskranke. Hier bewirbt sich der junge Dr. Martin für eine freie Stelle. Die Aufnahmeprüfung gestaltet sich jedoch als abenteuerlich – sie besteht darin, sich von vier verschiedenen Wahnsinnigen jeweils eine Geschichte erzählen zu lassen und so den ehemaligen Anstaltsleiter zu erkennen. Wenn er das schafft, dann bekommt er die Stelle. Zu spät muss er erkennen, dass er gefangen ist… im Irrgarten des Schreckens.
Auf einer Website über vermisste Kinder macht Nathan eine schockierende Entdeckung, erkennt sich im Foto eines 1994 verschwundenen Jungen wieder. Wenige Klicks Nathans im Netz reichen, um Killer zu alarmieren, die den 18-Jährigen schon lange suchen. Kurz darauf wird die Welt des Schülers zerstört, werden seine Eltern getötet. Nathan kann im letzten Moment mit Nachbarstochter Lily entkommen. Bedroht von Phantomen, sucht er nach Antworten, wer er wirklich ist und warum er von Unbekannten unerbittlich gejagt wird.
Vor 15 Jahren wanderte der linke, politisch engagierte Student Bruno in seiner Eigenschaft als terroristisches Mitglied einer obskuren Volksfront hinter Gitter. Jetzt ist er von dort auf abenteuerliche Weise ausgebrochen und klopft an die Türen seiner ehemaligen, wenig begeisterten Ex-Kommilitonen, die inzwischen brave Spießbürger geworden sind. Lediglich die Lehrerin Jeanne (Catherine Frot) bietet ihm, geplagt vom schlechten Gewissen, Hilfe an.
Immobilienmakler Julien soll in einer südfranzösischen Kleinstadt den Geliebten seiner untreuen Frau und später auch seine Frau ermordet haben. Während die Polizei von seiner Schuld überzeugt ist, nimmt Juliens resolute Sekretärin Barbara, die ihn im Keller seines Büros versteckt, eigene Ermittlungen auf, in deren Verlauf eine Kinokassiererin und ein Bordellbesitzer ermordet werden. Barbara fädelt mit einem Detektiv und dem Kommissar eine Intrige ein und kann den wirklichen Mörder stellen. Barbara und Julien werden getraut.
Staatsanwalt Rusty Sabich hat nur wenig Zeit, einen Schock zu verdauen: Seine geheime Geliebte Carolyn ist Opfer eines Mordes geworden. Ehrgeizige Feinde finden Beweise, die Sabich zum Hauptverdächtigen machen. Oberstaatsanwalt Horgan läßt Rusty aus Angst vor politischen Konsequenzen suspendieren; die Affäre gefährdet auch Rustys Ehe, dennoch stellt sich seine Frau auf seine Seite. Mit Hilfe eines Detektivs und des Rechtsanwalts Stern kann Sabich ein Komplott aufdecken, an dem seine berechnende Geliebte und Richter Lyttle beteiligt waren. Rusty wird aus Mangel an Beweisen freigelassen - doch der Mörder ist damit nicht gefunden.
Inspired by the real-life serial Killer, B.T.K is the gruesome story of Dennis L. Rader, a murderer... 
Inspired by the real-life serial Killer, B.T.K is the gruesome story of Dennis L. Rader, a murderer... 
Ein Brandstifter, der mit gezielt gelegten Sauerstoffexplosionen, sogenannten Backdrafts, Menschenopfer fordert, hält die Feuerwehr von Chicago in Atem. Darunter sind die beiden rivalisierenden McCaffrey-Brüder Stephen und Brian. Während der ältere Stephen sich ständig mit seinen heroischen Einsätzen selbst beweist, quittiert der sensible Brian schnell den Dienst an der Flammenfront und hilft dem Brandexperten Rimgale bei den Backdraft-Untersuchungen. Für den steht fest: Der Brandstifter ist ein Feuerwehrmann. Brian verdächtigt den verbitterten Stephen. Bei einem Brand in einer Chemiefabrik entpuppt sich der langjährige Freund Adcox als Schuldiger. In der Flammenhölle beginnt ein erbitterter Kampf. Nur einer überlebt.
A framed prison escapee unknowingly kidnaps a female cop en-route to a rendezvous with the corrupt cop who put him behind bars.
A DEA agent investigates the disappearance of a legendary Army ranger drill sergeant and several of his cadets during a training exercise gone severely awry.
Catherine Tramell (Sharon Stone) steht unter Verdacht, ihren Geliebten mit einem Eispickel ermordet zu haben. Doch so einfach lässt sich der Fall nicht zu den Akten legen, denn die Beweise sind dürftig. Noch dazu ist Detective Nick Curren (Michael Douglas) Catherines erotischer Anziehungskraft bereits erlegen. Das beunruhigt auch Nicks Psychologin und Ex-Geliebte Beth (Jeanne Tripplehorn).
Catherine Tramell (Sharon Stone), attraktive Kriminalliteratin mit undurchsichtiger Vergangenheit, lässt San Francisco hinter sich und siedelt nach London über. Dort interessiert sich bald wieder die Polizei für sie, ist doch soeben ihr ehemaliger Bettgefährte gewaltsam zu Tode gekommen. Scotland Yard bittet den Psychiater Dr. Andrew Glass (David Morrissey), ein Profil zu erstellen. Dem allerdings brennen angesichts der heißen Verdächtigen bald alle Sicherungen durch.
Ex-Tennis-Profi Tony Wendice erfährt, dass seine Frau Margo vor längerer Zeit eine Affäre hatte. Obwohl diese beendet ist, beschliesst er, seine Margo zu ermorden, um an ihr Erbe zu kommen. Er wartet, bis Mark Halliday, der Freund seiner Frau, in die Stadt zurückkehrt. Er erpresst einen alten Kollegen, seine Frau zu strangulieren, doch dann wird der vermeintliche Mörder getötet. Halliday glaubt nicht daran, dass Margo schuldig ist - und die Polizei entdeckt einige Ungereimtheiten.
Spanien 1965. Eine dämonische Macht überkommt die kleine Stadt Marinbad. Es regiert Lust und Wahnsinn. Als sogar die Toten wieder ihren Gräbern entsteigen, fassen einige Männer den Entschluss einen Damm zu errichten, um die Stadt für immer unter Wasser zu begraben. Aber etwas ist in der Tiefe zurückgeblieben. 40 Jahre später. Debaria, ein am See erbautes Dorf, wird von mysteriösen Todesfällen heimgesucht. Das Böse aus der Tiefe scheint wieder erwacht zu sein.
Besessen (2002)
Roland Mitchell (Aaron Eckhart), amerikanischer Literaturstudent in London, gewinnt im Zuge seiner Recherchen über den viktorianischen Dichter Randolph Henry Ash (Jeremy Northam) die Erkenntnis, dass dessen berühmte Liebesbriefe weniger an seine Ehefrau als an die zeitgenössische Poetin Christabel LaMotte (Jennifer Ehle) adressiert waren. Um sich Gewissheit zu verschaffen, nimmt er Kontakt zur offiziellen LaMotte-Biographin, der Britin Maud Bailey (Gwyneth Paltrow), auf. Prompt verlieben sich die beiden Literaturwissenschaftler ebenso ineinander wie die Objekte ihrer Studien...
Nach einem Autounfall findet Jamie sich in einem Raum in einer Fabrik eingesperrt wieder. Ein Mann, der eine Skimaske trägt, sagt ihr, dass ihr Mann einige Millionen von seinem Boss gestohlen haben soll und dass ihr Mann Drogenkurier sein soll. Jamie hält dies für eine Verwechslung, bis der Fremde ihr Tonbandaufnahmen vorspielt, auf denen zu hören ist, wie ihr Mann mit einem Komplizen redet. Ihr bleiben zwölf Stunden um den Auftrag auszuführen, dann werden sie und ohr Sohn, der Diabetiker und seit dem Unfall verschwunden ist, sterben!
Das Leben des auf dem Sterbebett liegenden Edward Bloom (Albert Finney) war eine einzige Aneinanderreihung tolldreister Abenteuer und spektakulärer Anekdoten - zumindest, wenn man seinen zahlreichen Erzählungen Glauben schenkt. Im Koreakrieg zum Helden gereift, im Zirkus ein Star gewesen, beliebt bei Frauen und Fabelwesen - all das war der junge Bloom (Ewan McGregor). Sohn Will (Billy Crudup) gehen die Märchen des Alten längst auf den Senkel, und er will endlich die Wahrheit über seinen Vater erfahren.
Black Box (2005)
Images flash through Arthur's brain, voices buzz in his mind, uttering disjointed words and sentences...
Nach dem Verschwinden der Filmstudenten um Heather Donahue herrscht in Burkittsville keine ruhige Minute mehr. Vier Jugendliche lassen es sich nicht nehmen, auf den Spuren der Hexe von Blair ebenfalls ins Gehölz zu ziehen. Schnell erleben auch sie Unheimliches. Doch sie finden den Weg zurück in die Zivilisation. Allerdings sind sie nicht allein.
Um dem Mythos der furchterregenden Hexe von Blair in einer Dokumentation auf den Grund gehen zu können, dringen drei Studenten mit Kameras in die Wälder von Maryland ein. Als sie sich verirren, und sich mit jeder Nacht eine unerklärliche Präsenz immer deutlicher bemerkbar macht, bricht Panik aus, wird die kleine Expedition zum Überlebenskampf.
Jake Sharp war einer der besten Cops in New York, doch dann wurde er unschuldig in den Knast geworfen. Nach seiner Entlassung zieht er sich in die Wildnis zurück, um in Frieden zu leben. Allerdings kreuzen ein paar Wilderer seinen Weg, die auch vor Gewalt nicht zurückschrecken. Nun war es das mit der Ruhe für Jake…
Max liebt Eva immer noch und fängt sie nach der Disco ab. Um sie einfach nur heimzufahren, wie er vorgibt, doch in Wahrheit, um mit ihr zu reden und die Beziehung vielleicht doch noch zu retten. Dabei fährt er einen Umweg und kracht irgendwo im winterlichen Forst in die dunkle Böschung. Max will Hilfe holen und lässt Eva allein im Auto zurück. Doch seine Rückkehr verzögert sich, und Eva wird unruhig. Außerdem taucht eine merkwürdig wirkende Gestalt auf und versetzt beide erst in Hoffnung und dann in Panik.
Blood Deep (2005)
1985 werden die verbannten Überreste eines kleinen Jungen in einem brachliegendem Feld gefunden. Als Katie Spencer 19 Jahre nach diesem grauenvollen Mord in ihre Heimatstadt zurückkehrt und das Haus ihrer verstorbenen Großmutter bezieht, schwelgt sie in ihren Erinnerungen an ihre Kindheit. Schon bald hat sie wieder Kontakt mit ihren Schulfreunden: Cal, der immer noch scharf auf sie ist, obwohl er mittlerweile verheiratet ist, die Brüder Sean und Jakob, die kürzlich durch tragische Umstände ein Vermögen geerbt haben oder auch Will, ein glühender Verehrer von Katie. Eines Abends bringt Katies beste Freundin Robin ihre Zimmergenossin Eliza mit. Die Psychologiestudentin hat Erfahrungen mit Hypnose und alle sind von der Idee begeistert, sich hypnotisieren zu lassen...
page 1 of 15 | next

movie selection chat:

category:

genre:

from year:
to year:
starts with:
links match:
(?)
order by year:
with image first:
order by:

list type:

with links:

list for crawlers